Herbstfreizeit – Tag 3

Geschrieben von Jessica Bock am . Veröffentlicht in News

Wie jeder Tag auf der Herbstfreizeit begann der dritte Tag mit Frühsport um 6:30, welchen Ralf leitete.

Nach dem Frühstück wurden im Gruppenraum Boote und Flugzeuge aus Papier gebastelt. Außerdem konnten die Kinder T-Shirts oder Jutebeutel batiken.

Die Mittagsruhe nach dem Essen konnte auf dem Zimmer oder in der Kapelle, wo Werwolf gespielt wurde, verbracht werden. Des Weiteren wurde von fleißigen Kindern der Pizzateig für das Abendessen vorbereitet.

Weiter ging der Tag mit einer Schnitzeljagd, die zum Wesel-Dattel Kanal führte, wo am Ende die eigenen Papierboote zu Wasser gelassen werden konnten.

Zurück in dem Jugendgästehaus wurde der Pizzateig ausgerollt und von den Kindern selbst belegt. Die Pizza gab es dann für alle zum Abendessen.

Der Abend wurde mit Gesellschaftsspielen wie Wizard, Qwixx und Phase 10 beendet.