Isabell Thal von Budoka Höntrop auf dem Weg zu den Paralympics 2022

Geschrieben von Angela Andree am . Veröffentlicht in News

Im Sommer Judo - im Winter Skilaufen
Dass ihre beiden großen Hobbies - Judo und Skifahren - sie einmal zu den Paralympischen Spielen führen könnten, hätte Isabell Thal vor einigen Jahren nicht gedacht. Die mittlerweile 22jährige Juniorin, die aktuell zur Wahl zum „Top-Talent des Jahres 2020/21“ in NRW steht, hat erst relativ spät mit dem Skirennsport begonnen. Sie steht zwar seit ihrem 5. Lebensjahr auf Skiern, doch Wettkämpfe hat sie eher auf der Judomatte bestritten. Seitdem Isabell acht Jahre alt ist, ist sie Mitglied im Budoka Höntrop. Nach Erfolgen im Kindes- und Jugendalter, tritt sie aktuell für die Damenmannschaft des DSC Wanne-Eickel an. Und nicht nur das, sie unterstützt die Höntroper Judoka auch als Trainerin im Verein. Aktuell bleibt hierfür, seit sie Anfang des Jahres 2020 mit dem Skirennsport begonnen hat, kaum Zeit. Mittlerweile gehört sie dem Para Ski Alpin Nachwuchsteam an, belegte bereits zweimal den dritten Platz beim Europacup Slalom/Riesenslalom und nahm jüngst an den Para-Weltmeisterschaften in Lillehammer teil. Ob es für die Nominierung zu den Paralympics reichen wird, entscheidet sich morgen. Wir drücken Isabell auf jeden Fall fest die Daumen, ebenfalls für die Wahl zum „Top-Talent des Jahres 2020/21“ in NRW. Hier werden die Top-Talente per Voting gewählt - eine Abstimmung ist noch bis zum 31.01.22 möglich: https://www.lsb.nrw/toptalent-des-jahres-2020-2021. Nach den Gründen für ihre sportliche Leistungsfähigkeit gefragt, nennt Isabell ihre sportliche Vielseitigkeit (sie studiert im 7. Semester Sportwissenschaften an der RU Bochum) und ihre ausgeprägten koordinativen Fähigkeiten, die sie insbesondere im Judo erlernt hat und dort fortwährend trainiert. Bei einer Sehkraft von 4% ist Isabells Leistung umso höher einzuschätzen. Doch seht selbst: https://www.lsb.nrw/toptalent-des-jahres-2020-2021#images-13.
 
Text: Angela Andree
Quelle: https://www.facebook.com/judoverband