Budoka Höntrop e.V.

Wir sind der Budoka Höntrop e.V.
Gemäß unserem Motto "Judo für Jeden" bieten wir in WattenscheidWeitmar und Höntrop (Preins Feld, Kirchschule) Judo für Jung und Alt an.

Jeder kann völlig unverbindlich und kostenlos zu einem Probetraining zu uns kommen. Dazu einfach mit Sportzeug an einer unserer Trainingszeiten teilnehmen.


 

 

Höntrop besucht Falkensee

Judokas aus Höntrop machen Berlin und Umgebung unsicher

In der vorletzten Ferienwoche fuhren 18 Judoka aus Höntrop und Herne nach Falkensee. Montagmorgen ging es los, alle kamen gut nach Falkensee. Die Gruppe war während ihres Aufenthaltes im Rüst- und Freizeitheim des Kirchenkreises Falkensee untergebracht. Nach der Ankunft gab es das erste gemeinsame Mitttagessen, Nudel mit Tomatensoße. Am Abend wurde der nächste Tag zusammen geplant. Am Dienstagmorgen fuhr die Gruppe zum Falkenseer Bahnhof, um zum Berliner Zoo zu fahren. Dort blieb die Gruppe bis zum Nachmittag. Im Anschluss an den Zoobesuch ging es zum ersten gemeinsamen Judotraining. Am Falkenseer Bahnhof gab es noch vor dem Training ein Eis zur Stärkung. Am Abend wurden Hamburger zubereitet und gemeinsam gegessen. Mittwoch stand das deutsche Technikmuseum und das Spectrum (Kinder-Mitmach-Museum) auf dem Plan. Am Nachmittag gab es wieder ein gemeinsames Training und im Anschluss wurde an der Halle zusammen Pizza gegessen und gespielt. Am Donnerstag ging es für die jüngeren in FEZ (Stadt der Kinder) und für die größeren in den Kletterwald. Im FEZ konnten die Kinder richtige Berufe ausprobieren und ihr eigenes Geld verdienen sowie dieses Geld für Lebensmittel oder Spielzeug ausgeben. Am Freitag ging es in einen Freizeitpark, Karls Erdbeerhof. Dort hatten Groß und Klein bis zum Nachmittag sehr viel Spaß und Freude. Dann stand das letzte gemeinsame Training auf dem Programm. Am Abend wurde am Freizeitheim zusammen gegrillt und am Lagerfeuer gesessen. Am Samstag stellte jeder ein individuelles Tagesprogramm auf und erkundete Berlin auf eigene Faust. Sonntag nach dem Frühstück ging es dann leider wieder nach Hause.
Für 2024 ist ein Besuch der Falkenseer nach Höntrop in der Planung.         

 

Budoka Höntrop e.V.

"Judo für Jeden"

...das sind wir alle!